Archivi tag: 10 saitige konzertgitarre

10 saitige gitarre, mensurlänge 628 mm., Italienische Fiche und Geflammter Ahorn.

10 saitige gitarre, mensurlänge 628 mm., Italienische Fiche und Geflammter Ahorn.

10 SAITIGE KONZERTGITARRE, LAUDARRA

 

Gitarrenkorpusform, Plantilla: Domingo Esteso.

Mensurlänge: 628 mm.

Gesamtlänge: 978 mm.

Tonholz: Feinjährige Italienische Fiche (Picea Excelsa).

Steg: Ostindisches Rosenholz.

Sattel: Knochen.

Saitenabstand 1 zu 10 beim steg: 103 mm.

Boden und Zargen: Geflammter Ahorn.

Korpuslänge: 46 cm.

Korpusbreite am Oberbug: 25 cm.

Korpusbreite am Mittelbug: 21 cm.

Korpusbreite am Unterbug: 33,5 cm.

Korpushöhe am Hals: 99 mm., öhe am Endklotz: 103 mm.

Hals: Honduras . 88 mm , 12er Bund 100 mm. ärke 17 mm zu 18 mm..

Kopf: Die Kopfplatte Cocobolo (Dalbergia Retusa).

Griffbrett: Ostindisches Rosenholz (Dalbergia Latifolia).

Saitenabstand 1zu10 beim Kopf: 79 mm., zu steg: 103 mm.

Bünde: 21.

Mechanik: Schaller Hauser-Modell.

Lackierung: Schellack, “a Muñeca”.

10 saitige gitarren abstimmen (1zu10): [e’-b-g-d-a-E-D-C-B-A].


 

Rodolfo Cucculelli, gitarrenbauer.

10 Saitige Konzertgitarre, mensur: 640 mm., Italienische Fiche und Indischer Palisander, lackierung Schellack.

Zehnsaitige Gitarre, mensur 640 mm_Italienische Fiche und Indischer Palisander_lackierung Schellack.

 

10 SAITIGE KONZERTGITARRE, LAUDARRA

 

Schablone: Ignacio Fleta

Mensur: 65 cm.

Gesamtlänge: 106 cm.

Tonholz: Feinjährige Italienische Fiche (Picea Excelsa).

Rosette: Oval, mit perlmut Ornamenten in Ebenholz.

Steg: Ostindisches Rosenholz.

Sattel: Knochen.

Saitenabstand 1 zu 10: 99 mm.

Boden und Zargen: Ostindisches Rosenholz (Dalbergia Latifolia), intarsien: Geflammter Ahorn.

Abmessung Resonanzkörper: länge: 49.5 cm.

weite oben: 28.2 cm.

taille: 24.2 cm.

weite unten: 36.9 cm.

körper tiefe: 98 mm / 111 mm.

Hals: Amerikanisches Mahagoni (Swietenia macrophylla), mit zwei Einlagen Aus indischem

Rosenholz und zwei Nivellierstäben die über di Rosette zugänglich sind.

Kopf: Die Kopfplatte besteht ebenfalls aus indischem Rosenholz mit einer geflammten Ahorn Intarsie.

Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Ebenum).

Saitenlage: breite 87 mm , 12er Bund 101 mm

Saitenabstand 1zu10 beim Kopf: 79 mm., zu steg: 99 mm.

Bünde: 20.

Mechanik: Schaller Lyra-Modell, vergoldet.

Lackierung: Schellack, “a Muñeca”.

10 saitige gitarren abstimmen (1zu10): [e’-b-g-d-a-E-D-C-B-A]

 

 

 Rodolfo Cucculelli, gitarrenbauer.